“Così fan tutte” unter Teodor Currentzis bei Musicaeterna
© Teodor Currentzis Musicaetera

“Così fan tutte” unter Teodor Currentzis bei Musicaeterna

Der Dirigent Teodor Currentzis bringt es auf den Punkt: „Innerhalb eines einzigen Tages stolpern Leute, die für ihre Geliebten sterben würden, durch eine lächerliche Maskerade und heiraten am Ende ihnen sehr vertraute wildfremde Menschen.“

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für “Così fan tutte” unter Teodor Currentzis bei Musicaeterna
Newcomer Teodor Currentzis wagt sich in Russland an “Figaro” bei Sony Ein Grieche aus Perm krempelt Mozart um
© Teodor Currentzis Musicaetera

Newcomer Teodor Currentzis wagt sich in Russland an “Figaro” bei Sony Ein Grieche aus Perm krempelt Mozart um

Wahre Wunderdinge waren im Vorfeld dieser Veröffentlichung bei Sony (LC 06868.88883709262) zu vernehmen. Ein junger griechischer Dirigent, Chef des Opernhauses von Perm, im tiefsten Russland nahe dem Ural gelegen, wolle alle da-Ponte-Opern Mozarts mit seinem Ensemble Musicaeterna einspielen.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Newcomer Teodor Currentzis wagt sich in Russland an “Figaro” bei Sony Ein Grieche aus Perm krempelt Mozart um
Menü schließen